Abwechslung auf dem Jausenbrett

Die Broger Rohwurst-Palette

Die deftig würzigen Broger Rohwurst- und Salami-Spezialitäten haben eine lange Tradition. Beim sogenannten “Abtrocknen” werden die frischen Würste aus bestem österreichischem Frischfleisch nach einer Jahrhunderte alten Konservierungsmethode haltbar gemacht. Dabei trocknen die mild über Buchenspänen geräucherten Würste in aller Ruhe über mehrere Wochen in der frischen Bregenzerwälder Bergluft.

Landjäger

Landjäger sind in Vorarlberg und weit darüber hinaus die mit Abstand beliebtesten Wander- und Jausenbegleiter. Die Broger Landjäger werden vor dem Räuchern durch Pressen in ihre typische Form gebracht. Ihren unnachahmlichen Geschmack verdanken sie einer fein abgestimmten Würzmischung aus Salz, Rotwein, Kümmel, Pfeffer, Koriander und Knoblauch.

Kaminwurzen

Früher wurden die Kaminwurzen daheim tatsächlich im Kamin geräuchert und abgetrocknet. Das ist längst Geschichte, aber der Geschmack der urigen Broger Kaminwurzen, der ist und bleibt legendär.

Hüttenbeisser

Unsere coolen Hüttenbeisser sind extra-lange und extra-dünne Snackwürstchen für zwischendurch. Perfekt für die schnelle Jause.

Partybeisser

Der kleine Bruder der Hüttenbeisser. Nur halb so lang sind Partybeisser auf Festen und in der Jausenbox gleichermaßen gern gesehen.

Alpenkräutersalami

Ausgesuchte Alpenkräuter verleihen dieser Bregenzerwälder Salamispezialität ihren außergewöhnlichen Charakter.